Der Preis für ein Kitten aus unserer Zucht

 

Wir möchten zunächst etwas ausholen…

Dass eine reinrassige Sibirische Katze (gleiches gilt natürlich auch für andere Rassen) vom Vereinszüchter nicht günstig ist, ist allgemein bekannt. Selbst „Schwarzzüchter/Vermehrer“ (ohne Vereinszugehörigkeit und teilweise ohne die notwendige Gesundheitsvorsorge!) verlangen teilweise Preise von 600,00 Euro und mehr. Doch worin unterscheiden sich die Preise? Besser gefragt, was sollten Sie für einen Preis von einem seriösen Züchter erwarten und bekommen können?

Das Wichtigste sicherlich für jeden Käufer ist, dass das Kitten gesund, gut sozialisiert, mit allen erforderlichen Impfungen versehen, sowie Parasiten frei ist und nicht vor der vollendenten 12. Woche abgegeben wird. Dies sollte die MINDESTANFORDERUNG sein, die man an einen Züchter stellen kann und muss. Kaufen Sie bitte niemals ein Kitten aus Mitleid, oder wenn es bei der Abgabe offensichtlich krank ist.

In einer guten Zucht wird auf die Anzahl der Würfe pro Katze geachtet. Ein Wurf pro Jahr bzw. 3 Würfe in 2 Jahren (wenn die Rolligkeit ungünstig fällt) ist für die Katzen das Maximum, dies wird durch den Verein überprüft - ohne Verein überprüft das niemand. Und jeder Wurf kostet die Katze viel Kraft.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal sind die Testungen auf Erbkrankheiten. ALLE Zuchttiere werden auf Erbkrankheiten wie HCM (Hypertrophe Kardiomyopahtie – meist erblich bedingte Herzerkrankung) und PKD (Polycystic Kidney Disease- Nierenzysten) getestet. Die Untersuchung auf HCM sollte über mehrere Jahre regelmäßig wiederholt werden (bis zum 6-8. Lebensjahr). Bei HCM und PKD ist die Ultraschalluntersuchung ein MUSS, bitte verlassen Sie sich nicht auf einen Gentest, der bei den Elterntieren durchgeführt wurde. Dies kann zwar zusätzlich geschehen, hat allerdings wenig Aussagekraft.

Weiterhin spielt die Frühkastration bei Züchtern eine immer größere Rolle. Die leider -nach wie vor- weit verbreitete Auffassung, eine frühe Kastration schade der Entwicklung einer Katze/ Katers, konnte im Laufe der letzten Jahre längst widerlegt werden. Inzwischen gehen wir von vielen Vorteilen für die Kitten aus. Anbei ein Link zum Thema Frühkastration:  CAT-CARE Tierhilfe Kassel e.V. - Infos zur Frühkastration 

Eine Kastration vor Abgabe eines Kittens hat für den Käufer einen ganz entscheidenden Vorteil:  das Risiko -falls doch etwas während oder nach der Operation passiert-, liegt beim Züchter! Und der Käufer muss sich später nicht mehr um die Kastration und allen damit verbundenen Sorgen und Aufregungen kümmern.

Nun zu unserem Preis:

Wir nehmen für ein kastriertes Kitten EUR 1.200,00. Dafür bekommen Sie von uns ein Kitten, das…

  • selbstverständlich stubenrein, verschmust, bestens sozialisiert und an alle Alltagsgeräusche gewöhnt ist
  • ausschließlich hochwertig ernährt wird 
  • bestens medizinisch und tierärztlich betreut wird
  • 2fach gegen Katzenschnupfen und -seuche (auf Wunsch auch gegen Tollwut) geimpft ist
  • bei Abgabe frei von Parasiten (Flöhen, Würmern, Giardien) ist
  • versehen ist mit einem Mikrochip und einem Impfausweis, sowie einem tierärztlichen Gesundheitszeugnis
  • von HCM und PKD untersuchten Eltern stammt 
  • im Besitz eines Stammbaumes ist, ausgestellt von einem anerkannten und seriösen Verein (1BKC e.V. als Tochterverein des 1 DEKZV e.V.)
  • bei Abgabe bereits kastriert ist

Bei Auszug gibt es ein Futterpaket mit dem gewohnten Futter und Spielsachen mit auf dem Weg.

Bei Reservierung ist eine Anzahlung von 400,00 Euro zu leisten, die nur in Ausnahmefällen zurück erstattet wird. Bei Krankheit oder Tod des Kittens, oder Vertragsrücktritt unserseits wird die Anzahlung vollständig zurück erstattet.

Natürlich können auch wir keine Garantie für eine dauerhafte Gesundheit für Kitten aus unserer Zucht geben! Dies kann leider niemand! Aber wir tun alles, um unseren Kitten den bestmöglichen Start in ein gesundes und glückliches Katzenleben zu ermöglichen und die Risiken für erblich bedingte Erkrankungen zu minimieren. 

In seltenen Fällen geben wir auch Kitten an seriöse und vereinsangehörige Züchter ab. Der Preis einer Zuchtkatze/ -kater erfragen Sie bitte bei uns persönlich.